Ätherische Öle

Ätherische Öle bieten seit Jahrtausenden einfache, sichere und effektive Lösungen für Gesundheit und Wohlbefinden. In absolut reiner und unverfälschter Qualität sind die Öle eine natürliche Alternative für viele Themen rund um die Gesundheit – und das nahezu ohne Nebenwirkungen.

Durch die Vielzahl der zur Verfügung stehenden Öle und Mischungen bieten sie Anwendungsmöglichkeiten für (fast) alle Fälle.

Ätherische Öle

Ätherische Öle bieten seit Jahrtausenden einfache, sichere und effektive Lösungen für Gesundheit und Wohlbefinden. In absolut reiner und unverfälschter Qualität sind die Öle eine natürliche Alternative für viele Themen rund um die Gesundheit – und das nahezu ohne Nebenwirkungen.

Durch die Vielzahl der zur Verfügung stehenden Öle und Mischungen bieten sie Anwendungsmöglichkeiten für (fast) alle Fälle.

Aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Wirkung wurden ätherische Öle seit jeher in zahlreichen Kulturen genutzt. In jüngster Zeit führen ganzheitliche Ansätze und die zunehmende Wertschätzung alternativer Heilverfahren durch die Wissenschaft zu einer Wiederentdeckung der positiven Wirkung ätherischer Öle auf die Gesundheit. Viele sind stark reinigend und wirken auf natürliche Weise antibakteriell. Aufgrund ihrer einzigartigen chemischen Struktur können sie bei lokaler Anwendung direkt über die Haut aufgenommen werden und so innerhalb kürzester Zeit systemisch wirken. Einige Öle können auch als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt werden, um Vitalität und Wohlbefinden zu steigern.

dōTERRA arbeitet direkt und eng mit den Kleinbauern zusammen, welche sich oft in Kooperativen zusammenschließen. Die Kleinbauern kennen die Pflanzen und ihre Bedürfnisse meist über viele Generationen, wissen alles über den perfekten Zeitpunkt von der Aussaat bis zur Ernte – und garantieren somit für eine bestmögliche Grundlage für die Herstellung ätherischer Öle. 

Nur natürliche Inhaltstoffe

Jedes von dōTERRA gewonnene Öl wird in einem externen Institut umfangreich getestet. Erst dann werden sie abgefüllt – und zwar ohne weitere Zwischenhändler, ohne das Hinzufügen oder das Entziehen von Bestandteilen. Das sichert die Qualität. Schaue dir gern das Video an, wenn du mehr erfahren willst.

Erfahre mehr über die einzelnen Öle

 

Extraktionsverfahren

Ätherische Öle bester Qualität werden meist mittels Dampfdestillation bei möglichst geringer Hitzeeinwirkung unter Druck aus dem Pflanzenmaterial gewonnen. Dabei gehen die ätherischen Öle in den Dampf über. Wenn das Dampfgemisch abkühlt, wird das Öl vom Wasser getrennt. Das Öl kann so in seiner reinen Form gewonnen werden. Um die höchstmögliche Qualität und die richtige chemische Zusammensetzung des Öls zu gewährleisten, müssen Temperatur und Druck streng überwacht werden. Bei zu geringer Hitze und zu geringem Druck wird das wertvolle Öl nicht vollständig freigesetzt. Zu viel davon kann wiederum die empfindliche chemische Struktur zerstören und die Wirkung des Öls verändern.

Für ein ätherisches Öl höchstmöglicher Qualität sind die sorgfältige Auswahl der richtigen Pflanzenart und Pflanzenteile sowie die Ernte zum richtigen Zeitpunkt, – z.B. wenn der Gehalt an ätherischen Ölen am höchsten ist – ebenso wichtig, wie der sorgfältig überwachte Extraktionsprozess. Dieser komplizierte Prozess ist gleichermaßen Kunst und Wissenschaft. Die harmonische Zusammenarbeit erfahrener Züchter und Destillateure lässt so ein herausragendes Produkt entstehen.

CPTG© Zertifizierte Qualität

Die ätherischen Öle von dōTERRA in garantiert reiner, getesteter Qualität (CPTG©) bestehen aus rein natürlichen aromatischen Verbindungen, die sorgfältig aus Pflanzen extrahiert werden. Sie enthalten keine Füllstoffe oder künstliche Zusätze, die ihre Wirksamkeit mindern und sind frei von Verunreinigungen, wie Pestiziden oderanderen chemischen Rückständen.

Für Sicherheit und Wirksamkeit ist der richtige Gehalt an aktiven Verbindungen genauso wichtig, wie die Abwesenheit von Verunreinigungen. Von vielen Ölen wird behauptet, sie seien von therapeutischer Qualität, und einige mögen vielleicht rein sein – doch nur sehr wenige werden strengen Tests hinsichtlich ihrer chemischen Zusammensetzung unterworfen. Die ätherischen Öle von dōTERRA in garantiert reiner, getesteter Qualität werden mittels Massenspektrometrie und Gaschromatografie getestet, um sowohl die Reinheit als auch die Wirksamkeit der Zusammensetzung des Extrakts in jeder Charge sicherzustellen.

dōTERRA arbeitet eng mit einem weltweiten Netzwerk aus Chemikern und Anbauern für ätherische Öle zusammen, um Pflanzen der richtigen Spezies auszuwählen, die in idealer Umgebung heranwachsen und zum richtigen Zeitpunkt sorgsam geerntet werden. Die aromatischen Verbindungen der Pflanzen werden dann durch erfahrene Destillateure fachmännisch extrahiert und chemischen Analysen unterzogen, um Reinheit und Zusammensetzung sicherzustellen. Die ätherischen Öle von dōTERRA in garantiert reiner, getesteter Qualität gehören deshalb zu den sichersten und heilsamsten Ölen, die heute auf der Welt erhältlich sind. 98 Prozent der Öle werden dabei exklusiv für dōTERRA hergestellt und abgefüllt.

Einzelöl, Mischung oder Touch?

Bei den Einzelölen kommt die ganze ätherische Kraft einer Pflanze in die Flasche. Einzelöle ermöglichen Dir gezielte und effektive Anwendung, je nach Öl und eigenem Empfinden aromatisch, äußerlich oder innerlich.

Die Mischungen von dōTERRA sind aus verschiedenen Einzelölen zusammengestellt. Sie richten sich an bestimmte gesundheitliche oder emotionale Themen. Die Mischungen wurden unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten so zusammengestellt, dass die enthaltenen Einzelöle sich in ihrer Wirkung verstärken und damit noch besser wirken können.

Mit dōTERRA Touch werden Einzelöle oder Mischungen bezeichnet, die bereits mit fraktioniertem Kokosöl verdünnt und in Roller-Flaschen abgefüllt wurden. So können sie direkt und einfach äußerlich angewendet werden.

Erfahre mehr über die einzelnen Öle

 

Extraktionsverfahren

Ätherische Öle bester Qualität werden meist mittels Dampfdestillation bei möglichst geringer Hitzeeinwirkung unter Druck aus dem Pflanzenmaterial gewonnen. Dabei gehen die ätherischen Öle in den Dampf über. Wenn das Dampfgemisch abkühlt, wird das Öl vom Wasser getrennt. Das Öl kann so in seiner reinen Form gewonnen werden. Um die höchstmögliche Qualität und die richtige chemische Zusammensetzung des Öls zu gewährleisten, müssen Temperatur und Druck streng überwacht werden. Bei zu geringer Hitze und zu geringem Druck wird das wertvolle Öl nicht vollständig freigesetzt. Zu viel davon kann wiederum die empfindliche chemische Struktur zerstören und die Wirkung des Öls verändern.

Für ein ätherisches Öl höchstmöglicher Qualität sind die sorgfältige Auswahl der richtigen Pflanzenart und Pflanzenteile sowie die Ernte zum richtigen Zeitpunkt, – z.B. wenn der Gehalt an ätherischen Ölen am höchsten ist – ebenso wichtig, wie der sorgfältig überwachte Extraktionsprozess. Dieser komplizierte Prozess ist gleichermaßen Kunst und Wissenschaft. Die harmonische Zusammenarbeit erfahrener Züchter und Destillateure lässt so ein herausragendes Produkt entstehen.

CPTG© Zertifizierte Qualität

Die ätherischen Öle von dōTERRA in garantiert reiner, getesteter Qualität (CPTG©) bestehen aus rein natürlichen aromatischen Verbindungen, die sorgfältig aus Pflanzen extrahiert werden. Sie enthalten keine Füllstoffe oder künstliche Zusätze, die ihre Wirksamkeit mindern und sind frei von Verunreinigungen, wie Pestiziden oderanderen chemischen Rückständen.

Für Sicherheit und Wirksamkeit ist der richtige Gehalt an aktiven Verbindungen genauso wichtig, wie die Abwesenheit von Verunreinigungen. Von vielen Ölen wird behauptet, sie seien von therapeutischer Qualität, und einige mögen vielleicht rein sein – doch nur sehr wenige werden strengen Tests hinsichtlich ihrer chemischen Zusammensetzung unterworfen. Die ätherischen Öle von dōTERRA in garantiert reiner, getesteter Qualität werden mittels Massenspektrometrie und Gaschromatografie getestet, um sowohl die Reinheit als auch die Wirksamkeit der Zusammensetzung des Extrakts in jeder Charge sicherzustellen.

dōTERRA arbeitet eng mit einem weltweiten Netzwerk aus Chemikern und Anbauern für ätherische Öle zusammen, um Pflanzen der richtigen Spezies auszuwählen, die in idealer Umgebung heranwachsen und zum richtigen Zeitpunkt sorgsam geerntet werden. Die aromatischen Verbindungen der Pflanzen werden dann durch erfahrene Destillateure fachmännisch extrahiert und chemischen Analysen unterzogen, um Reinheit und Zusammensetzung sicherzustellen. Die ätherischen Öle von dōTERRA in garantiert reiner, getesteter Qualität gehören deshalb zu den sichersten und heilsamsten Ölen, die heute auf der Welt erhältlich sind. 98 Prozent der Öle werden dabei exklusiv für dōTERRA hergestellt und abgefüllt.

Einzelöl, Mischung oder Touch?

Bei den Einzelölen kommt die ganze ätherische Kraft einer Pflanze in die Flasche. Einzelöle ermöglichen Dir gezielte und effektive Anwendung, je nach Öl und eigenem Empfinden aromatisch, äußerlich oder innerlich.

Die Mischungen von dōTERRA sind aus verschiedenen Einzelölen zusammengestellt. Sie richten sich an bestimmte gesundheitliche oder emotionale Themen. Die Mischungen wurden unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten so zusammengestellt, dass die enthaltenen Einzelöle sich in ihrer Wirkung verstärken und damit noch besser wirken können.

Mit dōTERRA Touch werden Einzelöle oder Mischungen bezeichnet, die bereits mit fraktioniertem Kokosöl verdünnt und in Roller-Flaschen abgefüllt wurden. So können sie direkt und einfach äußerlich angewendet werden.

Wähle zwischen den folgenden ätherischen Ölen …

Einzelöle

Ölmischungen

dōTERRA Touch & Roll-on

Möchtest du mehr erfahren?

Möchtest du mehr erfahren?